Schlagwort-Archive: Berufsfußballer

aktuelles Urteil: Berufsfußballer kann Kosten für Sky-Abo nicht geltend machen

Das Finanzgericht Münster hat entschieden, dass Kosten des „Fußballpakets“ im Sky-Abo keine Werbungskosten eines Berufsfußballspielers darstellen. Der Kläger, der als Lizenzfußballspieler eines Vereins in der 2. Bundesliga Einkünfte aus nichtselbstständiger Arbeit erzielte, abonnierte beim Pay-TV-Sender Sky unter anderem das „Fußballpaket“. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Einkommensteuer, Steuerberater Darmstadt, Steuerberatung | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen