Monatsarchiv: August 2014

aktuelles Urteil: „Burn-Out-Kurse“ sind steuerpflichtig

„Burn-Out-Kurse”, die im Bereich der Primärprävention ohne ärztliche Verordnung von Sozialpädagogen durchgeführt werden, sind nicht umsatzsteuerfrei ************************************************************************************ Quelle: FG Hamburg,Urteil v. 14.4.2014 – 1 K 51/13; Nichtzulassungsbeschwerde eingelegt

Veröffentlicht unter Ärzte, Steuerberater Darmstadt, Umsatzsteuer | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen