Steuertipp: Vereine – Merkblatt zum Download

Vereineschwanheim2

Vereine spielen in unserem Land eine wichtige Rolle, da ihr privates, uneigennütziges Engagement für die Gesellschaft nahezu unverzichtbar ist. Ohne sie wäre das kulturelle und gesellschaftliche Leben in den Städten und Gemeinden um vieles ärmer, würden sich nicht Millionen Bürger ehrenamtlich engagieren. Vereine pflegen Kultur, Brauchtum und Tradition, sorgen für sportliche Angebote, sind aber auch im karitativen Bereich sowie in der Kinder- und Jugendarbeit aktiv.

Das Finanzamt unterstützt diese Arbeit, indem es Vereinen oftmals Steuerfreiheit oder zumindest Privilegien gewährt. Seit 2007 haben sich nicht nur die Voraussetzungen für die Anerkennung eines gemeinnützigen, mildtätigen oder kirchlichen Vereins als steuerbegünstigte Körperschaft verbessert, sondern auch die Vorteile bei seinen Förderern und Mitarbeitern. Um diese Vorteile zu erhalten, müssen die Förderer und Institutionen eine Reihe von Formvorschriften einhalten. Das beginnt mit der ordnungsgemäßen Spendenbescheinigung und endet mit der strikten Mittelverwendung des gemeinnützigen Vereins für förderungswürdige Zwecke.

Dieses Merkblatt soll Vereinsmitglieder, ihre Vorstände und generell an Gemeinnützigkeit interessierte Bürger und Unternehmen dabei unterstützen, die gebotenen steuerlichen Vergünstigungen optimal zu nutzen. Die hier dargestellten Grundzüge sollen den Einstieg in die steuerliche und zivilrechtliche Materie erleichtern und als erste Orientierungshilfe dienen.

Das Mandantenmerkblatt: Vereine -Zivilrechtliche Grundlagen und steuerliche Behandlung können Sie sich unter  http://www.sibilledecker.de/Downloads/Downloads-Mandantenmerkblaetter herunterladen.

**********************************************************************************

Foto: © By Vereineschwanheim.jpg: Peng derivative work: Lady Whistler (Vereineschwanheim.jpg) [CC-BY-2.5 (http://creativecommons.org/licenses/by/2.5), CC-BY-SA-3.0 (http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/) or GFDL (http://www.gnu.org/copyleft/fdl.html)], via Wikimedia Commons  Der Inhalt ist nach bestem Wissen und dem aktuellen Kenntnisstand erstellt worden. Haftung und Gewähr sind ausgeschlossen. Diese bleiben der Einzelberatung vorbehalten.

Über Sibille Decker

Steuerberaterin
Dieser Beitrag wurde unter Mandateninformationen, Steuerberater Darmstadt, Steuerberatung, Steuern sparen, Vereine abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.